Wie man in Minecraft Bilder malt

Man könnte meinen, dass die beeindruckenden Landschaften und Gebäude, die du bei deinen Abenteuern in Minecraft zu sehen bekommst, schon genug Freude für unsere Augen sind. Aber zu allem Überfluss gibt es in Minecraft auch noch fantastische Gemälde zu bestaunen. Hier erfährst du alles, was du dazu wissen musst.

Minecraft Bilder

Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Gemälde in Minecraft sind rechteckige, dekorative Objekte, die du an der Seite jedes festen Blocks anbringen kannst. Es gibt insgesamt 26 verschiedene Gemälde in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Motiven. Die Gemälde stellen oft Szenen aus anderen Spielen dar oder sind Kunstwerke von Künstlern. Kristoffer Zetterstrandder auch die Namensgebung für die Minecraft-Versionen entwickelt hat. Sie sind schon seit langem Teil von Minecraft und daher schon immer eine beliebte Wahl, um deinen eigenen Wänden etwas Farbe zu verleihen.

Wie man Gemälde in Minecraft anfertigt

Ein Bild ist ziemlich schnell gebastelt. Alles, was du brauchst, sind 8 Stöcke und eine Wolle in einer beliebigen Farbe. Lege die Wolle in die Mitte und die Stöcke als Rahmen um sie herum. Auf diese Weise erhältst du ein leeres Bild. Es bekommt Farbe, sobald du das leere Bild platzierst. In diesem Moment wird es zufällig zu einem der 26 möglichen Gemälde. Die Gemälde haben eine Größe von 1×1 bis 4×4. Sie hängt davon ab, wie groß der Bereich ist, in dem du das Bild platzierst.

Um das Gemälde zu entfernen, kannst du es einfach abbauen, es mit einem Gegenstand fallen lassen oder den Block, auf dem es steht, abbauen. Offenbar gibt es auch die Möglichkeit, mit Gemälden geheime Passagen zu bauen.

Malerei Basteltisch

Baue einen Geheimgang

Zusätzlich zu ihrem visuellen Reiz haben Bilder auch einen interessanten praktischen Nutzen. Da ein Gemälde in Minecraft als Entität zählt, kannst du durch sie hindurchgehen, was Gemälde perfekt macht, um geheime Durchgänge zu bauen.

Um den Geheimgang zu bauen, baue einen 1×2 oder 2×2 Gang in deine Wand. Platziere dann Schilder an der Seite des Durchgangs. Jetzt kannst du ein Gemälde auf die Schilder legen. Ein Gemälde in der richtigen Größe wird nun den gesamten Durchgang verdecken.

Da dieser Trick kein großes Geheimnis mehr ist und viele Spieler ihn kennen, solltest du weitere Gemälde in deinem Haus anbringen. Auf diese Weise sieht das Gemälde, das deinen Geheimgang verbirgt, nicht so verdächtig aus.

Wie man in Minecraft eigene Gemälde erstellt

Um deine eigenen Bilder in deinem Haus zu platzieren, kannst du die Website mcpaintings.com und füge Bilder in das entsprechende Format ein. Dann kannst du das Ressourcenpaket mit deinen Bildern in den Minecraft-Client hochladen, um deine eigenen Bilder zu verwenden.

Es gibt auch einige vorgefertigte Ressourcenpakete mit tollen alternativen Bildern. Hier findest du ein spannendes Ressourcenpaket mit einer ganzen Reihe neuer Bilder.

Fazit

Bilder in Minecraft sind eine tolle Ergänzung, um jedes Haus zu dekorieren und deine Freunde zu beeindrucken. Wer braucht Netherit Rüstung, wenn du ein Bild von einem Creeper zu Hause hängen hast? Viel Spaß beim Entdecken aller Bilder.

Los geht's mit PocketHost

Mit deinen Freunden teilen

Weiter lesen

V Rising Playstation Server Banner

Wie verbinde ich mich mit meinem V Rising Playstation Server?

Die Verbindung zu einem V Rising-Server auf deiner Playstation 5 ist ein unkomplizierter Prozess. Diese Anleitung führt dich durch jeden Schritt, vom Start des Spiels bis zur Eingabe der Server-IP und des Ports. Egal, ob du einem PVE-, PVP- oder Duo-PVP-Server beitreten willst, du wirst im Handumdrehen verbunden sein und spielen können.

Mehr lesen "