Minecraft Spieler Statistik 2023

Minecraft, das 2009 von Markus "Notch" Persson ins Leben gerufen wurde, hat auch ein Jahrzehnt nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung immer mehr Nutzerinnen und Nutzer gewonnen und auch ältere Spielerinnen und Spieler kehren immer wieder zurück. Nach dem Start übergab Notch die kreative Kontrolle an Jens Bergensten, der auch 2023 noch die kreative Kontrolle über die Bedrock-Edition hat.

Minecraft Statistik

Die Entwicklung von Minecraft im Laufe der Jahre

Als Millionen von Spielern dieses neue Spiel liebten, fügte Mojang immer wieder neue Elemente hinzu, die den Spielern komplexere Kreationen ermöglichten. Microsoft übernahm Mojang im Jahr 2014 für $2,5 Milliarden, woraufhin Mojang das Minecraft-Universum weiter ausbaute. Es wurden mehrere Varianten von Minecraft auf den Markt gebracht, z. B. eine kostenlose chinesische Ausgabe im Jahr 2016 mit NetEase und eine Bildungsausgabe im selben Jahr. Auch Virtual-Reality-Versionen von Minecraft sind auf verschiedenen Plattformen erhältlich. Telltale Games brachte zwischen 2016 und 2017 Minecraft: Story Mode zwischen 2016 und 2017, und Mojang legte 2020 mit Minecraft Dungeons und 2023 mit Minecraft Legends nach.

Monatliche Anzahl der aktiven Minecraft Spieler

Minecraft profitiert nicht nur von neuen Spielern, sondern auch von alten Spielern, die zum Spiel zurückkehren. Die ständige Veröffentlichung von Inhaltsupdates und neuen Features lockt die Spieler/innen regelmäßig zurück ins Spiel. Die große Zahl der Minecraft-Inhaltsersteller/innen sorgt außerdem für einen ständigen Strom neuer Spieler/innen. Es ist keine Überraschung, dass Minecraft im Jahr 2023 die Marke von 180 Millionen aktiven monatlichen Spielern überschritten hat.

Jahr Durchschnittliche monatliche Spieler
2016 40 Millionen
2017 55 Millionen
2018 75 Millionen
2019 91 Millionen
2020 131 Millionen
2021 150 Millionen
2022 170 Millionen
2023 180 Millionen

Welches Land hat die meisten Minecraft-Spieler?

Minecraft hat sich weltweit als Spiel etabliert, aber es gibt Hotspots. Auf einige Länder entfällt ein erheblicher Anteil der Minecraft-Spieler/innen. Die USA sind mit Abstand der Spitzenreiter. In den letzten Jahren haben wir aber auch in Regionen wie Indien und Indonesien ein starkes Wachstum gesehen. Diese Länder werden auch in naher Zukunft zu den Minecraft-Hotspots gehören.

Land Anteil an allen Minecraft-Spielern
USA 21.2%
Brasilien 6.1%
Russland 5.5%
UK 5%
Deutschland 4.6%

Wie viele Exemplare von Minecraft wurden bereits verkauft?

Minecraft wird sowohl digital als auch physisch für alle wichtigen Plattformen wie PC, Playstation, XBox und Switch verkauft. Als eines der beliebtesten Spiele wird Minecraft natürlich auch häufig raubkopiert, was in dieser Datenerhebung nicht berücksichtigt wird.

Jahr Kumulative verkaufte Exemplare
2011 4 Millionen
2012 9 Millionen
2013 33 Millionen
2014 54 Millionen
2015 72 Millionen
2016 100 Millionen
2017 122 Millionen
2018 154 Millionen
2019 176 Millionen
2020 200 Millionen
2021 238 Millionen

Weiter lesen

V Rising Playstation Server Banner

Wie verbinde ich mich mit meinem V Rising Playstation Server?

Die Verbindung zu einem V Rising-Server auf deiner Playstation 5 ist ein unkomplizierter Prozess. Diese Anleitung führt dich durch jeden Schritt, vom Start des Spiels bis zur Eingabe der Server-IP und des Ports. Egal, ob du einem PVE-, PVP- oder Duo-PVP-Server beitreten willst, du wirst im Handumdrehen verbunden sein und spielen können.

Mehr lesen "
Terraria Statistik

Terraria Spieler Statistik 2023

Terraria ist ein Sandbox-Abenteuerspiel, das von Re-Logic, einem unabhängigen Spielentwicklungsstudio, entwickelt wurde. Das Spiel wurde am 16. Mai 2011 zunächst für Microsoft Windows veröffentlicht. Es wurde von Andrew Spinks, auch bekannt als "Redigit", entwickelt, der als Hauptentwickler und Designer für Terraria fungierte.

Mehr lesen "