Die 5 wichtigsten Inhalte des V Rising Updates

V Rising, das immersive Vampir-Survival-Spiel von Stunlock Studios, hat ein großes Update angekündigt - das Gloomrot-Update. Es erweitert das Spiel um eine Fülle neuer Inhalte und Funktionen. Hier ist, was du erwarten kannst.

V Aufsteigendes Gloomrot

1) Neue Zonen und Wettergefahren

Das Update führt eine riesige neue Zone ein, die in zwei einzigartige Gebiete aufgeteilt ist, die von grausamer Wissenschaft verdreht wurden. Außerdem wird Vardoran komplett überarbeitet, einschließlich eines neuen Weinbergs in Silberlicht, eines neu gestalteten verfluchten Waldes und mehrerer neuer Sehenswürdigkeiten in den Dunley-Ackerlanden.

Abgesehen von der sengenden Sonne müssen sich Vampire in V Rising jetzt auch vor neuen Wettergefahren wie dem "erstickenden Nebel des verfluchten Waldes" und "tödlichen Blitzen in den Hügeln von Gloomrot" in Acht nehmen.

2) Handelsplätze und mehrstöckige Schlösser

Mit dem Update werden auch brandneue Handelsplätze eingeführt, an denen die Spieler/innen Silbermünzen bei neuen NSC-Händlern gegen Waren eintauschen können - von denen einige nicht gerade vampirfreundlich sind. Außerdem können die Spieler jetzt mehrstöckige Burgen bauen. Das Update führt eine neue Vertikalität in die Vampirverstecke ein, die es den Spielern ermöglicht, Burgen mit bis zu drei Stockwerken Höhe zu bauen. Sie können auch weitläufige Gärten oder Balkone als Ein- und Ausgangspunkte errichten, wenn sie in die Lüfte aufsteigen.

3) Die neue Zone: Gloomrot

Gloomrot wird als ein Ort des Schmutzes, des Ehrgeizes, des Glanzes und des Wahnsinns beschrieben. Dieses neue Biom wird fast so groß sein wie die Dunley Farmlands und ist in zwei Gebiete unterteilt: Gloomrot Süd und Gloomrot Nord. Jedes Gebiet bringt neue Herausforderungen, Technologien und große und kleine Feinde mit sich und bietet viel Platz, um mehrstöckige Festungen zu bauen. Außerdem erwarten dich 30 neue Gegnertypen und 13 neue V-Blut-Träger.

4) Burgteleporter und organisierte Außenbereiche

Mit dem Update werden außerdem Schlossteleporter eingeführt, die es den Spieler/innen leichter machen, sich in den Burgen zurechtzufinden. Mit diesen gepaarten Teleportern können sich die Spieler/innen sofort von einem Ort zum anderen teleportieren. Allerdings verliert die Burg während einer Belagerung ihre Funktionalität, daher sollten sich die Spieler/innen in solchen Zeiten nicht auf die Teleporter verlassen.

Außerdem führt das Update eine Vielzahl von Strukturen ein, um organisierte Außenbereiche zu schaffen, mit denen die Spieler/innen ganze Gebiete erobern können. Das Update enthält außerdem Verbesserungen der Lebensqualität durch ein modulares Gebäudedesign, eine optimierte Benutzeroberfläche und mehr Farbvarianten.

5) Änderungen an Zauberschulen und Gebietseroberung

Mit dem Gloomrot-Update wird eine neue sechste Zauberschule eingeführt und die fünf bestehenden Hauptzauberschulen werden überarbeitet. Die Spielerinnen und Spieler können sich auf signifikante Änderungen an jedem Zauber freuen: Es werden neue Fähigkeiten hinzugefügt und andere werden umgestaltet und in andere Kategorien verschoben, in die sie nun besser passen. Die Modifikationen, die bei jedem gefundenen Juwel verfügbar sind, werden zufällig sein, und jeder Zauberspruch hat viele verschiedene spielverändernde Optionen, die sich in diesen magischen Schätzen manifestieren können.

Die Blutmagie wurde überarbeitet und steht jetzt im Mittelpunkt der Vampirheilung, während die unheilige Magie ihren beschwörenden Charakter hervorhebt. Auch die Frostmagie wurde stark verändert, denn der Kälteschwächungszauber friert nicht mehr sofort ein.

Eine neue experimentelle Funktion namens "Territorien" wird es Vampiren außerdem ermöglichen, einzelne Grundstücke zu beanspruchen, anstatt ein Burgherz zu platzieren und einzelne Felder zu erweitern.

Außerdem führt das Update eine Vielzahl von Strukturen ein, um organisierte Außenbereiche zu schaffen, mit denen die Spieler/innen ganze Gebiete erobern können. Das Update enthält außerdem Verbesserungen der Lebensqualität durch ein modulares Gebäudedesign, eine optimierte Benutzeroberfläche und mehr Farbvarianten.

Erkunde Gloomrot zusammen mit deinen Freunden

Das Gloomrot-Update für V Rising ist zweifelsohne eine aufregende und willkommene Erweiterung, die das Spiel frisch und spannend hält. Egal, ob du bereits ein erfahrener V Rising-Spieler bist oder gerade erst in die Welt der Vampirherrschaft eintauchst, das Gloomrot-Update hat für jeden etwas zu bieten. Mach dich bereit, denn in der Welt von V Rising wartet ein brandneues Abenteuer auf dich.

Mit der Einführung des Gloomrot-Updates wird es möglich sein, deinen eigenen V Rising-Server bei Pockethost zu hosten. Also versammelt eure Freunde und stürzt euch gemeinsam in das Abenteuer.

Los geht's mit PocketHost

Deinen Server erstellen

Richte deinen Server in 2 Minuten ein und beginne mit deinen Freunden zu spielen.

Weiter lesen

V Rising Playstation Server Banner

Wie verbinde ich mich mit meinem V Rising Playstation Server?

Die Verbindung zu einem V Rising-Server auf deiner Playstation 5 ist ein unkomplizierter Prozess. Diese Anleitung führt dich durch jeden Schritt, vom Start des Spiels bis zur Eingabe der Server-IP und des Ports. Egal, ob du einem PVE-, PVP- oder Duo-PVP-Server beitreten willst, du wirst im Handumdrehen verbunden sein und spielen können.

Mehr lesen "